SÜNJHAID!-Donationen sind als Spende an RÜNJHAID! e.V. steuerlich begünstigt

Spenden Sie bitte Ihren Beitrag unter Angabe des Verwendungszwecks „SÜNJHAID!“ auf das Vereinskonto des als gemeinnützig anerkannten Vereins RÜNJHAID! Freundeskreis der nordfriesischen Seefahrerinseln Föhr und Amrum e.V.:

RÜNJHAID! Freundeskreis der nordfriesischen Seefahrerinseln Föhr und Amrum e.V.
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Hamburg
IBAN: DE73 2007 0024 0504 3237 00
BIC (Swift-Code): DEUTDEDBHAM

Für Spendenbeträge über 250 € stellen wir automatisch eine Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt aus. Bei Spenden bis 200 € ist eine Kopie des Überweisungsträgers für das Finanzamt ausreichend, gleichwohl stellen wir Ihnen auf Wunsch jederzeit genauso gerne eine Zuwendungsbescheinigung auch für Spendenbeträge unter 200 € aus.

SÜNJHAID! ist eine unabhängige multiprofessionelle Privatinitiative von „Health Sciences Business Professionals“ und ein generationenübergreifender Freundeskreis. SÜNJHAID! erhebt daher keine Teilnahmegebühren. Die Referenten unterstützen die Vision, Mission und den Auftrag von SÜNJHAID! ohne Honorar.

Donationen sind daher freiwillig, aber gleichwohl erwünscht und notwendig. Donationen wurden bereits in relevantem Umfang geleistet und haben den bisherigen Aufbau von SÜNJHAID! unterstützt.

Jede Donation vergrößert die Möglichkeiten von SÜNJHAID! seinen Auftrag umzusetzen und seit 2003 das SÜNJHAID!-Symposium auf Föhr durchzuführen. Daher bitten wir Sie, wenn Sie mit dem Ansinnen von SÜNJHAID! konform gehen diese Privatinitiative auch durch einen entsprechenden finanziellen Beitrag zu unterstützen. Die Satzung des gemeinnützigen Vereins RÜNJHAID! e.V. (Download siehe unten) unterstützt das Ansinnen und die Mission von SÜNJHAID! zur Förderung der Gesundheitswirtschaft auf Föhr, Amrum und den Halligen nach dem Vorbild der Föhrer Navigationsschulen.

 

Neben finanziellen Beiträgen besteht die Möglichkeit zur Sachmittelspende. Bitte lesen Sie dafür die Ziele der SÜNJHAID!Bibliothek – Bücher suchen Paten. Zusätzlich finden Sie bei BuBu in Wyk auf Föhr einen aktualisierten „SÜNJHAID!Kanon“ als „Wunschzettel“.

Darüberhinaus ist z.B. die direkte Übernahme von Porto- oder Druckkosten etc. oder die unmittelbare persönliche Mitarbeit bei der Vorbereitung/Durchführung von SÜNJHAID!, der Pflege des Netzwerkes zwischen den Symposien eine relevante Unterstützung für die Initiatoren.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie hierzu noch Fragen haben.

Satzung von RÜNJHAID! e.V. zum Download (189 KB)