PRÄZIONSMEDIZIN-LÖSUNGEN ZUM PATIENTENNUTZEN

PRECISION MEDICINE ALLIANCE ist eine in Berlin gegründete internationale Netzwerk-Allianz, die an der Spitze der Präzisionsmedizin steht, um auf seiner wertebasierten auf Nachhaltigkeit für den Patienten zielenden Plattform Patienten, Ärzte, Krankenhausbetreiber, Krankenversicherungen, Präzisionsmedizin Lieferanten und Produzenten, die Pharmaindustrie, die Wissenschaft und Studenten direkt miteinander über mehrere Ebenen zu verbinden, um so PRECISION MEDICINE FIRST in die medizinische und klinische Welt für ein besseres individuelles Diagnostik- und Therapieergebnis für jeden Patienten auf Basis seiner molekularen Pathologie zu implementieren, um so auch eine nachhaltigere Leistungsfähigkeit unserer Gesundheitssysteme zu erzielen.

“Only creating value for the patient is the solution.”

Steve Jobs – der Gründer von Apple – sagte: “Die nächste globale Innovationswelle wird aus der Überkreuzung von Biologie und Informationstechnologie entstehen”, mit anderen Worten eine “nachhaltige Präzisionsmedizin stellt die Biologie auf die erste Ebene und vor die Informationstechnologie” (“Biology first, IT second“).

Die Molekularisierung und Digitalisierung der Medizin mit all den neuen Technologien, wie

  • Drahtlosen Sensoren
  • Genomics, Transcriptomics, Proteomics, Metabolomics, Epigenomics
  • Bildgebende Verfahren
  • Informationsysteme
  • Mobile Konnektivität and Bandbreite
  • Internet
  • Soziale Netzwerke
  • wachsende Leistung aller Computer
  • Big Data Anwendungen

führen zusammengenommen zu einer Super-Konvergenz (Quelle: Eric Topol) in Richtung Präzisionsmedizin, Regenerative Medizin und digitale Medizin. Dies wird die Medizin für den Patienten und die Gesellschaft umfänglich transparent machen, das Outcome für jeden Patienten wird meßbar verbessert werden –  im Ergebnis  führt das zur Demokratisierung der Medizin mit einer optimierten Leistung für den Einzelnen.